Tatyana holt Gold in Helsinki!

Bei ihrer allerersten Teilnahme an einem internationalen Wettkampf im Behindertensport schafft Tatyana sogleich den Sprung auf das oberste Treppchen:  Mit neuer Bestzeit über 100 Meter Brust wird Tatyana Erste der Vorläufe und holt auch im Finale mit einer erneuten Bestzeit von 1’24″40 souverän die Goldmedaille bei den European Para Youth Games in Helsinki!

Außerdem gewinnt sie zusammen mit der zweiten belgischen Teilnehmerin, Chloé Sebille (2002) – in Kombination mit zwei rumänischen Schwimmern – die Bronzemedaille über 4×50 Meter Lagen.  Über 400 Meter Freistil verbessert sie ihre Zeit aus dem kleinen Becken um 12 Sekunden und wird Elfte.

Bravo Tatyana!

Kontakt:
Telefon : 0473/48 75 79

E-Mail : sssv@ffbn.be

 

alle-veranstaltungen
resultate

 

fotos
mitglieder 

 

 

 

HIER KANN AUCH IHRE WERBUNG ERSCHEINEN !! 

OSB_Foerderlogo_hoch_Color_sRGB klein

hoffmann
Rene Cohnen Biefpapier 2014

 
THG GROUP LOGO 2017
 
Sport-3000-LogoLogoArena
Folie1