“Sprints and more” in Diekirch

Fünf SSSV-SchwimmerInnen sind am 3. November 2019 nach Diekirch gefahren, wo die 50-Meter-Strecken auf dem Programm standen.  Und wieder konnten sie zahlreiche Bestzeiten und Medaillen mit nach Hause bringen.

Die Jüngste im Bunde, Melissa Lebrun (2010), konnte sich schon über 3 Medaillen freuen (2 Gold, 1 Silber), und das bei ihrem zweiten Wettkampf überhaupt. Auch Raphaël Urbain (2008) brachte 3 Bronze-Medaillen, sowie 2 neue Bestzeiten mit nach Hause. Gut lief es auch für Sullivan Fraiture (2006), der sich in Brust, Rücken und Schmetterling verbessern konnte.

Bei den “älteren” Mädchen (Kategorie 14-15 Jahre) konnte v.a. Tatyana Lebrun (2004) einen erfolgreichen Nachmittag verbuchen: Frisch zurück aus einem einwöchigen Trainingslager mit der LHF in Paris (!), verbuchte sie glatt 4 neue Bestzeiten, und das jeweils um rund 1 Sekunde. Dies bedeutete eine Silber- und eine Bronzemedaille für sie (in Brust und Rücken).  Lara Urbain (2005) schwamm eine Bestzeit über 50 Brust, gewann aber in den anderen 3 Rennen die Silber-Medaille. Zoe Backes konnte – auch ohne Bestzeit – zwei erste und zwei dritte Plätze erzielen.

Diekirch Nov19-2klein

Kontakt:
Telefon : 0473/48 75 79

E-Mail : sssv@ffbn.be

 

alle-veranstaltungen
resultate

 

fotos
mitglieder 

 

 

 

HIER KANN AUCH IHRE WERBUNG ERSCHEINEN !! 

OSB_Foerderlogo_hoch_Color_sRGB klein

hoffmann
Rene Cohnen Biefpapier 2014

 
THG GROUP LOGO 2017
 
Sport-3000-LogoLogoArena
Folie1