Grand Prix in Seraing

Vom 16.-18. März fand in Seraing der “Grand Prix International de la Ville de Seraing” statt, mit Teilnehmer(inne)n aus sechs Ländern.  Erfolgreichste Teilnehmerin der SSSV war in diesem Jahr zweifelsohne Zoe Backes.  Zoe erreichte in all ihren Rennen das Finale und konnte schließlich mit 3 Goldmedaillen (200 Lagen, 100 und 200 Rücken), 2 Silbermedaillen (100 und 200 Schmetterling) und einer Bronzemedaille (50 Freistil) nach Hause fahren. Außerdem gewann sie die Gesamtwertung in ihrer Kategorie und verbesserte 4 Klubrekorde (100 und 200 Schmetterling, 200 Lagen und 50 Freistil)!

Auch Kathrin Haas konnte sich über eine gute Zeit und eine Bronzemedaille im 100-Brust-Finale freuen.  Verena und Laura Argun erreichten ebenfalls je ein Finale, wo sie Sechste in 100 Brust bzw. Siebte in 200 Rücken wurden.

Die weiteren Teilnehmerinnen Linda Argun, Lara Urbain, Melissa Hilger und Sally Cohnen konnten ebenfalls einige gute Bestzeiten schwimmen und verpassten den Einzug ins Finale z.T. nur knapp.  Levy Cohnen konnte krankheitsbedingt leider nicht teilnehmen.

Kontakt:
Telefon : 0473/48 75 79

E-Mail : sssv@ffbn.be

 

alle-veranstaltungen
resultate

 

fotos
mitglieder 

 

 

 

HIER KANN AUCH IHRE WERBUNG ERSCHEINEN !! 

hoffmann 

Rene Cohnen Biefpapier 2014 

         THG GROUP LOGO 2017                         LogoArena

 

Sport-3000-Logo

Folie1